Saar Mobil

Weitere Taktverdichtungen und Ausweitung der Bedienungszeiten

Die Linien des Stadtverkehrs Dillingen (444/445) wurden mit mehr Abfahrten und einer verbesserten Vertaktung ausgestattet.

Das Angebot der Linie 406 wird montags bis freitags an Werktagen ganztägig zu einem 15-Minuten-Takt verdichtet. Die im derzeitigen Angebot vorhandenen Taktlücken und Taktsprünge im Tagesverkehr wurden weitgehend geschlossen bzw. beseitigt. 

Das Angebot der Linie 401/403 wird montags bis freitags an Werktagen zwischen 15:00 und 18:00 Uhr zwischen Dillingen und Saarlouis (bzw. umgekehrt) zu einem 15-Minuten-Takt verdichtet. Die im derzeitigen Angebot vorhandenen Taktlücken und Taktsprünge im Tagesverkehr wurden weitgehend geschlossen bzw. beseitigt. 

Der Bedienungszeitraum wurde auf nahezu allen Linien erweitert. Dies betrifft auch und insbesondere die Bedienung am Wochenende, wobei hier vor allem die Linien 410, 421, 422, 424, 425, 429 (bis Lisdorf), 435, 436, 444 und 445 von einem systematisierten und erweiterten Angebot profitieren.

In nahezu allen Bereichen des Liniennetzes, die nicht durch ein nächtliches Anruf-Sammeltaxi-System (AST) abgedeckt sind, ist vorgesehen, den Linienbetrieb in den Wochenendnächten bis 3:00 Uhr, teilweise auch darüber hinaus, aufrecht zu erhalten (Linien 401, 402 und 409). Der Betrieb auf der Linie 406 wird in den Nächten auf Sonn- und Feiertage bis 1:00 Uhr ausgedehnt (bislang bis 24:00 Uhr).

Die Belange des Schichtwechselverkehrs wurden bei allen Linien separat betrachtet und besonders berücksichtigt. Hierdurch sind teilweise Taktabweichungen unvermeidbar. Diese spiegeln sich jedoch auch im gegenwärtigen Fahrplan wider.

Sämtliche Anruf-Sammeltaxi-Verkehre (AST) werden bezüglich des Fahrplans und der sonstigen Aspekte aus dem Bestand übernommen.

VGS Fahrplanauskunft
von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
saarVV Kunden-Hotline
06898 500 4000
Saarfahrplan saarvv vgs