Saar Mobil

Neues Bedienungskonzept Saargau

Das vorliegende Bedienkonzept für den Saargau, bestehend aus den Linien 421 und 422 verzichtet auf bedarfsgesteuerte Elemente. Von allen Orten des „Saargaus“ (außer Oberlimberg) werden von der Linie 421 vertaktete und umsteigefreie Direktverbindungen nach Saarlouis ZOB Kleiner Markt und – mittels Durchbindung – nach Saarlouis Hallenbad (Globus) und Saarlouis Hauptbahnhof angeboten (ringförmige Linienführung im Uhrzeigersinn).

Darüber hinaus verbindet die Kleinbuslinie 422 alle Orte des „Saargaus“ (außer Felsberg) im Takt untereinander und umsteigefrei mit der Haltestelle Wallerfangen Rathaus (ringförmige Linienführung gegen den Uhrzeigersinn). Hier bestehen Umsteigemöglichkeiten nach Dillingen Bahnhof und Saarlouis Hallenbad (Globus) – Saarlouis ZOB Kleiner Markt mit den Linien 410 und 411. 

Die beiden Linien 421 und 422 treffen sich fahrplanmäßig in Düren Ortsmitte. Hier kann in bestimmten Zeitlagen zwischen beiden Linien umgestiegen werden, wodurch in Lastrichtung Fahrzeitnachteile ausgeglichen werden, die sich punktuell aus der ringförmigen Linienführung ergeben können (z. B. am Nachmittag von Saarlouis nach Kerlingen). Somit kann sich der Kunde tarifunabhängig zwischen einer umsteigefreien Direktverbindung und einer zeitgünstigeren Umsteigeverbindung frei entscheiden.

VGS Fahrplanauskunft
von:
nach:
Datum:
Uhrzeit:
Abfahrt
Ankunft
saarVV Kunden-Hotline
06898 500 4000
Saarfahrplan saarvv vgs